5 Gedanken zu „Rechtliches zum Thema Fotomarathon“

  1. Schade das einige aus netten Ideen gleich wieder Profit schöpfen wollen 🙁

    Fotomarathon´s für die Bock drauf haben (auch ohne zu fragen) !!!

    Was kommt als Nächstes? Copyright auf das Wort Stammtisch? Dann werden alle Kneipen zur Kasse gebeten? Traurig, traurig 🙁

  2. danke für den hinweis.
    trauig ist das auf jeden fall…. werde mal schnell googeln od ich denn überhaupt noch meinen nachnahmen tragen darf.

  3. Das ist mal wieder der typisch deutsche Wahn, alles und jedes als marke/ Recht schützen zu lassen. Ist doch zum K…en* (nicht das der Begriff auch schon geschützt ist).
    @ Daniel: Dann nimm doch „Foto-around-the-clock“ – aber gleich als „Marke“ schützen lassen.

    LG und bis später sagt
    Peter

Kommentare sind geschlossen.