Fotoclub Quedlinburg

Der Fotoclub Quedlinburg stellt sich vor

Vor etwa zwei Jahren hat sich eine kleine Gruppe von Hobbyfotografen, um einen Fotoclub zu gründen, zusammen gefunden. Diese Initiative der Fotoenthusiasten wurde mit Unterstützung der KVHS Harz mit Leben erfüllt. Regelmäßig trifft sich unsere Gruppe  von fotobegeisterten Leuten, die mittlerweile auf  mehr als 15 Mitglieder angewachsen ist.

Bei uns sind Fotofreunde  unterschiedlichen Alters, mit wenig Erfahrung sowie alte Hasen der digitalen Fotografie vertreten.

Unsere Themenbereiche umfassen ein sehr breites Spektrum. Im Mittelpunkt steht die praktische Arbeit, die mit theoretischen Grundlagen, besonders durch Daniel Kühne, unterstützt wird. 

Das Hauptaugenmerk liegt darin unser Wissen in der digitalen Fotografie zu erweitern, zu festigen und uns gegenseitig im Erfahrungsaustausch Tipps und Kniffe zu vermitteln.

Desweiteren planen wir Projekte und gemeinsame Aktivitäten, wie konstruktive Fotobesprechungen, Fotowanderungen u.ä..

Aktuell

ist eine kleine Auswahl unserer Bilder zum Thema „Jahreszeiten“ als Ausstellung in den Gängen der KVHS Standort Quedlinburg zu sehen.

Treffpunkt

jeden 2. Mittwoch im Monat um 19.00 Uhr in den Räumlichkeiten der KVHS Standort Quedlinburg.